neujahrsrätsel 2006: kreuzung der züge | lösung

 

1) vatersuche

am schnellsten findet man die lösung mit hilfe einer gleichung:

das kind sei x jahre alt. die mutter hat demnach ein alter von x + 21 jahren. in sechs jahren ist das kind x + 6 jahre alt, die mutter hat dann ein alter von x + 21 + 6 jahren. wenn man das alter des kindes nach 6 jahren mit 5 multipliziert, erhält man das alter der mutter in 6 jahren.

aus diesen angaben formulieren wir eine gleichung:
(x + 6)*5 = x + 21 + 6
5x + 30 = x + 27
4x = -3
x = - 3/4

das kind hat also ein alter von minus 3/4 jahren, oder von minus 9 monaten.

>>> das kind kommt in 9 monaten zur welt, deshalb befindet sich der vater bei der mutter!


2) pilzgewicht

man ist versucht zu denken: der wassergehalt ist etwa halb so gross, dann wird das gewicht auch etwa halb so gross sein. weit gefehlt! das gewicht schrumpft auf 4 kg zusammen!

bei einem wassergehalt von 98% bestehen die pilze zu 2% aus trockenmasse (2 kg) und zu 98% aus wasser (98 kg). bei einem wassergehalt von 50% bestehen die pilze immer noch aus 2 kg trockenmasse und aus 2 kg wasser. das ergibt zusammen 4 kg, davon sind 50 % (2 kg) wasser.

 

 

zurück

 © 2021 heinz müller, dachsen | neujahrsrätsel 2006 lösung | 20.4.2021, 13:19