neujahrsrätsel 2008: nagelprobe

 


ein rätsel der etwas anderen art

für dieses rätsel braucht es keine mathematischen kenntnisse, bloss ein wenig gesunden menschenverstand, fingerspitzengefühl, geduld und 15 bis 20 grosse nägel. den ersten nagel schlägt man in ein brettchen. anschliessend legt man alle anderen nägel auf den kopf des ersten. dabei dürfen sie  weder den boden noch das brettchen berühren.  am ende muss man das brettchen mit allen nägeln herumtragen können. die nägel werden nicht verbogen und es dürfen keinerlei hilfsmittel wie schnur, klebeband, magnet, leim oder draht benützt werden. 


für antworten und/oder lösungshilfen: oder tel/fax: +41 52 659 66 33

lösung

 © 2021 heinz müller, dachsen | neujahrsrätsel | 26.2.2021, 10:01